Kaffee trinken gegen Kilos

  • Geschrieben am
  • Durch Deutsche Kaffeeverband
  • 0
Kaffee trinken gegen Kilos

Kaffeetrinken könnte bei der Gewichtsreduktion helfen.

Schon länger gibt es Hinweise darauf, dass Kaffee sich positiv auf das Gewicht auswirken könnte. Dies ist vor allem auf das Koffein zurückzuführen, das zu einem erhöhten Energieverbrauch, erhöhter Wärmebildung sowie einer verbesserten Fettverbrennung im Muskel beitragen kann. 

In einer neuen Studie mit 500 Teilnehmern zeigten Wissenschaftler um Prof. Dr. Marti-na de Zwaan von der Medizinischen Hochschule Hannover, dass Kaffeetrinker einen geringeren Body Mass Index (BMI) aufweisen sowie durch ihren Koffeinkonsum auch langfristig ihr Gewicht besser halten können. 

Die Meldung wurde bereits von unterschiedlichen Medien – darunter auch dem Ärzteblatt Online sowie der Welt am Sonntag aufgegriffen. Außerdem hat das Kompetenz-Netz Adipositas eine Pressemeldung dazu herausgegeben.

Es handelt sich bei der Studie allerdings um eine Beobachtungsstudie, die lediglich eine Korrelation zwischen Kaffeekonsum und Gewicht zeigt, nicht aber eine Kausalität belegt.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »